Brokkoli-Risotto

30 MIN

MITTEL



Zutaten

  • 700 g Brokkoli
  • 1 Schalotte
  • 50 g Weißwein
  • 50g weisser Wein
  • 320 g Carnaroli-Reis
  • Feines Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1l Gemüsebrühe

Zubereitung

Schneiden Sie die Brokkoliröschen in Stücke und zerkleinern Sie diese im Mixer.
Putzen und hacken Sie die Schalotte und dünsten Sie diese in einer Pfanne bei niedriger Temperatur mit 30 g Olivenöl glasig.
Sind die Zwiebeln weich, geben Sie den Brokkoli dazu und lassen die Masse kurze Zeit durchziehen, danach vom Herd nehmen.
Erhitzen Sie in einer anderen Pfanne die restlichen 20 g Olivenöl, geben Sie den Reis hinzu und toasten Sie ihn 5 Minuten lang; löschen Sie ihn dann mit dem Weißwein ab und lassen die Flüssigkeit verdampfen. Den Reis dann in die Pfanne mit dem Brokkoli geben und ca. 20 Min. weiterkochen, wobei Sie nach und nach die Gemüsebrühe hinzugeben; achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit aufgenommen ist, bevor Sie neue hinzufügen. Schmecken Sie gegen Ende mit Salz und Pfeffer ab. Ist der Reis fertig, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und rühren Butterstückchen und geriebenen Käse darunter.